Mittwoch, 09. Jan. 2019 Kennen Sie eigentlich Ihre wichtigsten Entgiftungsorgane?

Unser Körper ist ständig damit beschäftigt uns sauber zu halten und daran sind gleich einige Organe beteiligt.

  1. Der Darm: Der Dünndarm ist dafür zuständig Nahrungsbestandteile zu verflüssigen, damit diese als Bausteine - wie Fette, Kohlenhydrate und Eiweiße- zu den einzelnen Körperzellen gelangen können. Nicht verwertbare Stoffe werden dann später über den Dickdarm ausgeschieden.
  2. Die Haut: Ca 2 Quadratmeter Haut haben wir. Über die Schweißdrüsen der Haut werden Stoffwechselendprodukte wie Milchsäure und Ammoniak ausgeschieden. Ein schlechtes Hautbild ist immer auch ein Zeichen dafür, dass die anderen Entgiftungsorgane überlastet sind.
  3. Die Lymphe: Die Lymphe ist die Zwischenzellflüssigkeit. Hier wird das gesammelt, was für den Körper unbrauchbar ist, z.B. Zellrückstände, Bakterien oder Säurereste. Aus dem Lymphsystem werden diese Stoffe dann idealerweise zu den Nieren geleitet und über die Harnwege ausgeschieden.
  4. Die Nieren: Unglaubliche 1500 Liter Blut strömen täglich durch unsere Nieren. Dabei werden ungefähr 180 Liter Wasser aus dem Blut gefiltert und von Abfallstoffen und schädlichen Stoffen befreit. Schädliche und für den Körper unnütze Stoffe werden jeden Tag mit ca 1,5 Liter Urin ausgeschieden.
  5. Die Lunge: Durch die Atmung werden überschüssige Säuren abgebaut. Ausserdem senkt bewusstes und tiefes Atmen unseren Stresspegel enorm!
  6. Das Blut: Das Blut spielt eine extrem wichtige Rolle bei der Entgiftung. Es liefert den Zellen was sie brauchen und transportiert ab, was schädlich ist.

Unser Körper ist ein Wunderwerk, welches niemals ruht und das gepflegt werden möchte.

Seien Sie gut zu sich und Ihren Organen, Ihrem Körper, Ihrer Seele ! Sie haben nur den einen.

Die Naturheilpraxis der Heilpraktikerin Suravi Wolf verfügt über zwei Standorte mit Praxisräumen in Hamburg Eimsbüttel und Bergedorf. Die Praxis in Eimsbüttel wird bevorzugt von Patienten aus Altona, Alsterdorf, Barmbeck, Bahrenfeld, Blankenese, Bramfeld, Eimsbüttel, Eppendorf, Eidelstedt, Farmsen, Fuhlsbüttel, Flottbek / Grossflottbek, Halstenbeck, Hamm, Harvestehude, Hohenfelde, Hummelsbüttel, Isenbrook, Langenhorn, Lokstedt, Lurup, Niendorf, Nienstedten, Osdorf, Ohlsdorf, Othmarschen, Ottensen, Poppenbüttel, Rothenburgsort, Rotherbaum, Winterhude, Schnelsen, St. Georg, St. Pauli, Steilshoop, Stellingen, Sternschanze, Wandsbek, Wedel, Uhlenhorst und Vororten wie Pinneberg, Schenefeld sowie den Hamburger Elbvororten besucht.
Für Patienten aus Altengamme, Ahrensburg, Aumühle, Barsbüttel, Bergedorf, Billbrook, Billstedt, Curslack, Geesthacht, Glinde, Lohbrügge, Neuengamme, Marschlande, Oststeinbek, Rahlstedt, Reinbek, Wentorf, Winsen-Luhe und Vierlande sowie Schleswig-Holstein, Niedersachsen mit der gesamten Metropolregion Hamburg / Lüneburg ist meine Praxis in Bergedorf verkehrstechnisch günstig gelegen und über die B5, die B207, die A1 und die A25 bequem erreichbar.
Patienten die Ihren Praxisbesuch mit Shopping kombinieren möchten, suchen in der Regel meine stadtzentral gelegenen Standort in Eimsbüttel auf.  
Die Behandlungsschwerpunkte an beiden Praxisstandorten umfassen alternative heilpraktische und ganzheitliche Heilverfahren wie Colon Hydro Therapie (CHT), Darmsanierung, Stoffwechseloptimierung, Individuelle Ernährungstherapie / Ernährungsberatung, Fastenbegleitung, Dorn Therapie (Dorn/Breuss Therapie), Entspannungs-Massagen, Tiefe Bindegewebsarbeit, kompakte 6-stufige Therapie-Programme für Rücken und Nacken sowie Kinesio-Taping-Therapie.

Diese Webseite verwendet Cookies. Lesen Sie die Datenschutzerklärung