Montag, 12. Dez. 2016 Reise durch den Körper I - Der Dickdarm

Was hat der Dickdarm mit den Nasennebenhöhlen zu tun?

Ich verstehe Krankheit nicht als Übel, welches plötzlich auftaucht, sondern als Signal. Als Signal dafür, dass der Körper Aufmerksamkeit und Fürsorge braucht und dafür, dass etwas aus dem Gefüge und aus dem Gleichgewicht geraten ist. Dabei ist es Immer das Ziel herauszufinden, was denn der Ausgangspunkt der Erkrankung war. Dabei kann es überraschende, aber doch sehr logische Zusammenhänge geben. So haben z.B. Allergien fast immer eine (Mit)-Ursache im Darm und auch eine wiederkehrende Nasennebenhöhlenentzündung basiert meist auf einem funktionell gestörten Darm. 

Unser Körper ist ein zyklisches System, wir alle haben einen biologischen Rhythmus und diesem universellen Rhythmus sind auch unsere Organe zugeordnet. So hat jedes Organ im Körper einen zeitlichen Höhepunkt bei seiner Aktivität und eine wichtige Ruhepause. Und- die Organe beeinflussen sich gegenseitig, sind sie auch im Körper noch so weit voneinander entfernt. 

In den nächsten Wochen werde ich die Eigenschaften der einzelnen Organe hier erläutern und hoffe darüber ein Verständnis dafür zu entwickeln, Krankheit als Weg zu sehen und auf die innere Stimme hören zu lernen. 

Die Naturheilpraxis der Heilpraktikerin Suravi Wolf verfügt über zwei Standorte mit Praxisräumen in Hamburg Eimsbüttel und Bergedorf. Die Praxis in Eimsbüttel wird bevorzugt von Patienten aus Altona, Alsterdorf, Barmbeck, Bahrenfeld, Blankenese, Bramfeld, Eimsbüttel, Eppendorf, Eidelstedt, Farmsen, Fuhlsbüttel, Flottbek / Grossflottbek, Halstenbeck, Hamm, Harvestehude, Hohenfelde, Hummelsbüttel, Isenbrook, Langenhorn, Lokstedt, Lurup, Niendorf, Nienstedten, Osdorf, Ohlsdorf, Othmarschen, Ottensen, Poppenbüttel, Rothenburgsort, Rotherbaum, Winterhude, Schnelsen, St. Georg, St. Pauli, Steilshoop, Stellingen, Sternschanze, Wandsbek, Wedel, Uhlenhorst und Vororten wie Pinneberg, Schenefeld sowie den Hamburger Elbvororten besucht.
Für Patienten aus Altengamme, Ahrensburg, Aumühle, Barsbüttel, Bergedorf, Billbrook, Billstedt, Curslack, Geesthacht, Glinde, Lohbrügge, Neuengamme, Marschlande, Oststeinbek, Rahlstedt, Reinbek, Wentorf, Winsen-Luhe und Vierlande sowie Schleswig-Holstein, Niedersachsen mit der gesamten Metropolregion Hamburg / Lüneburg ist meine Praxis in Bergedorf verkehrstechnisch günstig gelegen und über die B5, die B207, die A1 und die A25 bequem erreichbar.
Patienten die Ihren Praxisbesuch mit Shopping kombinieren möchten, suchen in der Regel meine stadtzentral gelegenen Standort in Eimsbüttel auf.  
Die Behandlungsschwerpunkte an beiden Praxisstandorten umfassen alternative heilpraktische und ganzheitliche Heilverfahren wie Colon Hydro Therapie (CHT), Darmsanierung, Stoffwechseloptimierung, Individuelle Ernährungstherapie / Ernährungsberatung, Fastenbegleitung, Dorn Therapie (Dorn/Breuss Therapie), Entspannungs-Massagen, Tiefe Bindegewebsarbeit, kompakte 6-stufige Therapie-Programme für Rücken und Nacken sowie Kinesio-Taping-Therapie.

Diese Webseite verwendet Cookies. Lesen Sie die Datenschutzerklärung