Verstopfung

Als Verstopfung bezeichnet man eine verzögerte Darmentleerung, mit geringer Stuhlfrequenz (seltener als alle 3-4 Tage) und harter Konsistenz des Stuhls. Wichtig ist es hierbei für den Patienten zu wissen, dass es keine Norm für die Häufigkeit des Stuhlgangs gibt, der Patient sollte vielmehr auf Veränderungen achten, die ihm im Vergleich zu den vergangenen Jahren auffallen. Bei ganz akut auf- getretener Verstopfung ist Wachsamkeit geboten, es könnte immer eine organische Ursache dahinter stecken. Chronische Verstopfung kann unter anderem durch falsche Ernährung oder eine geschädigte Darmflora verursacht werden. Auch Darmykosen können eine Mitursache sein.

Anfrageformular

Datenschutz

Die Naturheilpraxis Suravi Wolf verfügt über zwei Standorte mit Praxisräumen in Hamburg Eimsbüttel und Bergedorf. Die Praxis in Eimsbüttel wird bevorzugt von Patienten aus  Altona, Blankenese, Ottensen, Othmarschen, Grossflottbek, Nienstedten, Halstenbeck, Fuhlsbüttel, Winterhude, Barmbeck, Uhlenhorst Ohlsdorf, Langenhorn, Niendorf, Schnelsen, Osdorf, Isenbrook, Hamm, Rotherbaum, Harvestehude, St. Pauli, Rothenburgsort und Wedel, Pinneberg, Schenefeld sowie den Hamburger Elbvororten besucht. Für Patienten aus Geesthacht, Lohbrügge, Reinbek, Wentorf, Glinde, Billstedt, Oststeinbek, Aumühle, Ahrensburg, Winsen-Luhe, Barsbüttel, Billbrook, Curslack, Altengamme, Neuengamme, Vierlande und Marschlande sowie Süd-Ost-Schleswig-Holstein, Nord-Niedersachsen mit der gesamten Metropolregion Hamburg/Lüneburg ist meine Praxis in Hamburg Bergedorf verkehrstechnisch günstig gelegen und über die B5, die B207, die A1 und die A25 bequem erreichbar.

Diese Webseite verwendet Cookies. Lesen Sie die Datenschutzerklärung