Reizdarmsyndrom

Wenn der Darm gereizt ist, kann sich das auf vielerlei Weise zeigen. Durchfall, Bauchkrämpfe, Blähungen, Verstopfung, veränderte Stuhlform, diese Beschwerden bestehen bei Patienten mit Reizdarmsyndrom fast permanent. Bevor die Diagnose Reizdarmsyndrom gestellt werden kann, müssen verschiedene andere mögliche Ursachen ausgeschlossen werden. Bei einen Reizdarmsyndrom ist die Schmerzempfindlichkeit des Darms signifikant erhöht und die Motorik des Darms gestört. Eine genaue Laboruntersuchung des Stuhls kann hier richtungsweisend bezüglich der ganzheitlichen Therapie sein. 

Anfrageformular

Datenschutz

Die Naturheilpraxis Suravi Wolf verfügt über zwei Standorte mit Praxisräumen in Hamburg Eimsbüttel und Bergedorf. Die Praxis in Eimsbüttel wird bevorzugt von Patienten aus  Altona, Blankenese, Ottensen, Othmarschen, Grossflottbek, Nienstedten, Halstenbeck, Fuhlsbüttel, Winterhude, Barmbeck, Uhlenhorst Ohlsdorf, Langenhorn, Niendorf, Schnelsen, Osdorf, Isenbrook, Hamm, Rotherbaum, Harvestehude, St. Pauli, Rothenburgsort und Wedel, Pinneberg, Schenefeld sowie den Hamburger Elbvororten besucht. Für Patienten aus Geesthacht, Lohbrügge, Reinbek, Wentorf, Glinde, Billstedt, Oststeinbek, Aumühle, Ahrensburg, Winsen-Luhe, Barsbüttel, Billbrook, Curslack, Altengamme, Neuengamme, Vierlande und Marschlande sowie Süd-Ost-Schleswig-Holstein, Nord-Niedersachsen mit der gesamten Metropolregion Hamburg/Lüneburg ist meine Praxis in Hamburg Bergedorf verkehrstechnisch günstig gelegen und über die B5, die B207, die A1 und die A25 bequem erreichbar.

Diese Webseite verwendet Cookies. Lesen Sie die Datenschutzerklärung