Überschlagen der Beine

Das Überschlagen der Beine beim Sitzen übt einen sehr starken Druck und Zug auf die Beckenschaufeln und damit auf die Ileosakralgelenke aus, meist schlagen die Menschen auch immer dasselbe Bein über das andere. Dies führt unweigerlich zu einer Beinlängendifferenz. Ausserdem steigt das Risiko für Krampfadern, da der venöse Rückfluss zum Herzen gestört wird.

Anfrageformular

Datenschutz

Die Naturheilpraxis Suravi Wolf verfügt über zwei Standorte mit Praxisräumen in Hamburg Eimsbüttel und Bergedorf. Die Praxis in Eimsbüttel wird bevorzugt von Patienten aus  Altona, Blankenese, Ottensen, Othmarschen, Grossflottbek, Nienstedten, Halstenbeck, Fuhlsbüttel, Winterhude, Barmbeck, Uhlenhorst Ohlsdorf, Langenhorn, Niendorf, Schnelsen, Osdorf, Isenbrook, Hamm, Rotherbaum, Harvestehude, St. Pauli, Rothenburgsort und Wedel, Pinneberg, Schenefeld sowie den Hamburger Elbvororten besucht. Für Patienten aus Geesthacht, Lohbrügge, Reinbek, Wentorf, Glinde, Billstedt, Oststeinbek, Aumühle, Ahrensburg, Winsen-Luhe, Barsbüttel, Billbrook, Curslack, Altengamme, Neuengamme, Vierlande und Marschlande sowie Süd-Ost-Schleswig-Holstein, Nord-Niedersachsen mit der gesamten Metropolregion Hamburg/Lüneburg ist meine Praxis in Hamburg Bergedorf verkehrstechnisch günstig gelegen und über die B5, die B207, die A1 und die A25 bequem erreichbar.

Diese Webseite verwendet Cookies. Lesen Sie die Datenschutzerklärung