Donnerstag, 03. Mai 2018 Frühjahrskur mit Colon-Hydro Therapie

©Eskymaks, Fotolia.com

Die Sonne lacht nun endlich vom Himmel, da steht ein Frühjahrsputz an, und das nicht nur in der Wohnung. :) Jetzt ist die optimale Zeit um auch den Körper zu entlasten und zu reinigen. 

Eine Darmreinigung mit der Colon-Hydro Therapie in Verbindung mit Pflanzensäften ist hier eine tolle Option. 

Die Darmreinigung spült den Darm und befreit ihn von Ablagerungen. 

Hierzu wird der Darm während der Colon-Hydro Therapie mehrfach sanft mit Wasser gespült, um eine gründliche Ausscheidung zu ermöglichen. Mehr Infos hierzu auch unter Colon-Hydro-Therapie auf der website. 

Um der Frühjahrsmüdigkeit dann komplett ade zu sagen, bietet sich zusätzlich eine Kur mit Pflanzensäften von Brennnessel, Birke und Löwenzahn an. Diese Pflanzen unterstützen Nieren, Leber, Darm und Haut, also all die Organe, die für das Ausscheiden von Stoffwechselprodukten und Giften zuständig sind. Eine im Allgemeinen gut verträgliche Dosierung für die Frischpflanzensäfte ist dreimal täglich einen Esslöffel verdünnt mit Wasser einzunehmen. (1 Teil Frischplanzensaft zu 5 Teilen Wasser). Die Kur wird begonnen mit Brennesselsaft ( 2 Wochen), dann folgt der Birkensaft (2 Wochen) und zu guter Letzt kommt der Löwenzahnsaft (2 Wochen) an die Reihe. 

Dazu ausreichend Wasser trinken - am besten 2 Liter täglich! 

Und raus an die Luft, in die Natur und schön in Bewegung kommen. :)

Dann hat die Frühjahrsmüdigkeit keine Chance. 

Die Naturheilpraxis der Heilpraktikerin Suravi Wolf verfügt über zwei Standorte mit Praxisräumen in Hamburg Eimsbüttel und Bergedorf. Die Praxis in Eimsbüttel wird bevorzugt von Patienten aus Altona, Alsterdorf, Barmbeck, Bahrenfeld, Blankenese, Bramfeld, Eimsbüttel, Eppendorf, Eidelstedt, Farmsen, Fuhlsbüttel, Flottbek / Grossflottbek, Halstenbeck, Hamm, Harvestehude, Hohenfelde, Hummelsbüttel, Isenbrook, Langenhorn, Lokstedt, Lurup, Niendorf, Nienstedten, Osdorf, Ohlsdorf, Othmarschen, Ottensen, Poppenbüttel, Rothenburgsort, Rotherbaum, Winterhude, Schnelsen, St. Georg, St. Pauli, Steilshoop, Stellingen, Sternschanze, Wandsbek, Wedel, Uhlenhorst und Vororten wie Pinneberg, Schenefeld sowie den Hamburger Elbvororten besucht.
Für Patienten aus Altengamme, Ahrensburg, Aumühle, Barsbüttel, Bergedorf, Billbrook, Billstedt, Curslack, Geesthacht, Glinde, Lohbrügge, Neuengamme, Marschlande, Oststeinbek, Rahlstedt, Reinbek, Wentorf, Winsen-Luhe und Vierlande sowie Schleswig-Holstein, Niedersachsen mit der gesamten Metropolregion Hamburg / Lüneburg ist meine Praxis in Bergedorf verkehrstechnisch günstig gelegen und über die B5, die B207, die A1 und die A25 bequem erreichbar.
Patienten die Ihren Praxisbesuch mit Shopping kombinieren möchten, suchen in der Regel meine stadtzentral gelegenen Standort in Eimsbüttel auf.  
Die Behandlungsschwerpunkte an beiden Praxisstandorten umfassen alternative heilpraktische und ganzheitliche Heilverfahren wie Colon Hydro Therapie (CHT), Darmsanierung, Stoffwechseloptimierung, Individuelle Ernährungstherapie / Ernährungsberatung, Fastenbegleitung, Dorn Therapie (Dorn/Breuss Therapie), Entspannungs-Massagen, Tiefe Bindegewebsarbeit, kompakte 6-stufige Therapie-Programme für Rücken und Nacken sowie Kinesio-Taping-Therapie.

Diese Webseite verwendet Cookies. Lesen Sie die Datenschutzerklärung