Sonntag, 24. Okt. 2021 Stille Entzündungen

Entzündungen per se sind ja eine gute Sache, eine natürliche Antwort unseres Körpers auf Bedrohungen, ein sehr effektives Instrument, um uns gesund zu erhalten. Vor allem, wenn sie akut ablaufen und dann eben auch wieder vorbeigehen.

Was aber wenn die Entzündung im Verborgenen läuft? Wir erst mal gar nicht so richtig was davon mitbekommen? Sie gar chronisch wird? Wie merken wir es dann doch? Und was können wir tun?

Gefürchtet und gefährlich ist die stille, chronische Entzündung, die sich wie ein Schwelbrand im Körper ausbreitet und uns schlapp, müde und krank macht.

Stille Entzündungen im Körper belasten unsere Entgiftungssysteme, was das Problem noch verschärft. So kann der Körper Überflüssiges auch nicht mehr ausreichend ausscheiden.

Stille Entzündungen wirken wie ein Superdünger auf die heute so verbreiteten Zivilisationskrankheiten wie Diabetes, Autoimmunkrankheiten, Herz-Kreislaufstörungen, Hauterkrankungen ...

Wichtig ist, dass man stille Entzündungen und deren Auslöser aufspürt!

Diese können zum Beispiel im Darm liegen und/oder in der heutigen Ernährungsweise.

Viele Lebensmittel wirken proentzündich, wie zum Beispiel Zucker, Transfette und übermässige Kohlenhydrate.

Mit Hilfe von Labortests können wir die Entzündungsbereitschaft im Körper testen (Omega-3 Index, Verhältnis Omega-3 zu Omega-6). Mit Hilfe einer Stuhlanalyse können wir nach entzündlichen Prozessen im Darm forschen.

Und dann können wir gezielt handeln und den Schwelbrand im Körper löschen.

Und wir können auch schon direkt loslegen:

entzündungshemmende Ernährung, Bewegung, ausreichend Schlaf und Entspannung wirken ebenfalls antientzündlich und sollten immer in die Therapie mit einbezogen werden

Die Naturheilpraxis der Heilpraktikerin Suravi Wolf verfügt über zwei Standorte mit Praxisräumen in Hamburg Eimsbüttel und Bergedorf. Die Praxis in Eimsbüttel wird bevorzugt von Patienten aus Altona, Alsterdorf, Barmbeck, Bahrenfeld, Blankenese, Bramfeld, Eimsbüttel, Eppendorf, Eidelstedt, Farmsen, Fuhlsbüttel, Flottbek / Grossflottbek, Halstenbeck, Hamm, Harvestehude, Hohenfelde, Hummelsbüttel, Isenbrook, Langenhorn, Lokstedt, Lurup, Niendorf, Nienstedten, Osdorf, Ohlsdorf, Othmarschen, Ottensen, Poppenbüttel, Rothenburgsort, Rotherbaum, Winterhude, Schnelsen, St. Georg, St. Pauli, Steilshoop, Stellingen, Sternschanze, Wandsbek, Wedel, Uhlenhorst und Vororten wie Pinneberg, Schenefeld sowie den Hamburger Elbvororten besucht.
Für Patienten aus Altengamme, Ahrensburg, Aumühle, Barsbüttel, Bergedorf, Billbrook, Billstedt, Curslack, Geesthacht, Glinde, Lohbrügge, Neuengamme, Marschlande, Oststeinbek, Rahlstedt, Reinbek, Wentorf, Winsen-Luhe und Vierlande sowie Schleswig-Holstein, Niedersachsen mit der gesamten Metropolregion Hamburg / Lüneburg ist meine Praxis in Bergedorf verkehrstechnisch günstig gelegen und über die B5, die B207, die A1 und die A25 bequem erreichbar.
Patienten die Ihren Praxisbesuch mit Shopping kombinieren möchten, suchen in der Regel meine stadtzentral gelegenen Standort in Eimsbüttel auf.  
Die Behandlungsschwerpunkte an beiden Praxisstandorten umfassen alternative heilpraktische und ganzheitliche Heilverfahren wie Colon Hydro Therapie (CHT), Darmsanierung, Stoffwechseloptimierung, Individuelle Ernährungstherapie / Ernährungsberatung, Fastenbegleitung, Dorn Therapie (Dorn/Breuss Therapie), Entspannungs-Massagen, Tiefe Bindegewebsarbeit, kompakte 6-stufige Therapie-Programme für Rücken und Nacken sowie Kinesio-Taping-Therapie.

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie dazu unsere Datenschutzerklärung.
Mit Nutzung der Website, Klick auf einen Link oder auf "OK" stimmen Sie der Verwendung zu.
OK